Detalles del Proyecto

Das Haus wurde mit zwei horizontalen Raumvolumen entworfen, wobei sehr angenehme Zwischenräume entstanden sind.

Die funktionale und räumliche Aufteilung des Hauses spiegelt die Bedürfnisse und Gewohnheiten der Familie wieder. Auf Erdgeschossniveau befinden sich der Hauptgarten, Pool, Gemeinschaftsbereiche und Toiletten, im Obergeschoss die privaten Bereiche und die Schlafzimmer.

Die weiteren Hausbereiche bieten jeweils verschiedene Blicke auf die Natur der Umgebung, wobei die Nutzung der Höfe, Gärten und Wege abgegrenzt ist durch das felsige Terrain. Das Design erlaubt eine angemessene Belüftung, Beleuchtung und ein thermisches Wohlbefinden im Haus, wobei ein Minimum an Energie konsumiert wird, indem alternative Energien mit Erdwärme eingesetzt werden.


casa irina